Den richtigen Schulranzen für die Einschulung finden – so geht’s

by_Helene Souza_pixelio.de

by_Helene Souza_pixelio.de

Die Einschulung ist ein ganz besonderer Tag für Klein und Groß. Ein spannender Lebensabschnitt mit vielen neuen Menschen und Erfahrungen beginnt. Am ersten Tag interessieren sich die Kleinen aber meistens nur für zwei Dinge, ihre Zuckertüte und den schönen neuen Schulranzen. Doch worauf kommt es bei der Auswahl des Ranzens eigentlich an? Hier finden Sie alle wichtigen Tipps.

Nicht nur nach der Mode gehen

Sicher, jedes Jahr kommen Hunderte neue Schulranzen auf den Markt. Da wird schnell klar, dass es hier nicht nur um die Funktionalität, sondern auch um das Aussehen geht. Welches Kind freut sich nicht über einen Ranzen, der mit seinen Lieblingszeichentrickfiguren verziert ist? Als Eltern sollten Sie dennoch zuerst auf die objektiven Qualitätsmerkmale achten. Hierbei empfiehlt es sich stets, die aktuellen Tests der Stiftung Warentest zu zu lesen. Folgende Faktoren spielen dabei eine wichtige Rolle:

Der Tragekomfort · Polsterung und Halterung beachten
· Kanten von Schulbüchern dürfen nicht in den Rücken der Kinder drücken
· Halterungen müssen verstellbar sein
· Tipp: den Rucksack am besten mit einem Probegewicht ausprobieren
Inhaltsstoffe · nur Ranzen auswählen, die ungefährliche Materialien wie Baumwolle oder Polyester enthalten
· vor allem bei Weichmachern aufpassen
Gewicht · Schulranzen selbst sollte möglichst leicht sein
· das Gewicht der Bücher muss noch hinzugerechnet werden
Verarbeitung · die Qualität des Rucksacks erkennt man vor allem an den Nähten·         auf stabile Mehrfachnähte achten
· Vorsicht bei fransigen Schnittkanten, eingenähten Falten, unsauberen Nähten
· Achtung! Manche Rucksäcke führen bei Fleecejacken zum gefürchteten Pilling-Effekt. Hier am besten vorab in Foren informieren)
Wasserdichtigkeit · besonders wichtig, sonst ist mit den Aufzeichnungen nach einem kräftigen Regenschauer nichts mehr anzufangen
· auch der Boden sollte dicht sein (hier sind Modelle mit eingenähtem Lederboden zu empfehlen)

Tipp: Wenn es bis zum Schulanfang noch etwas hin ist und Sie bis dahin noch andere Fragen zum Thema Kinder haben, blättern Sie ruhig einmal etwas durch unseren Blog. Hier erfahren Sie z. B. welche Pflanzen Sie auf keinen Fall in der Wohnung stehen lassen sollten, wenn Sie Kinder haben oder worauf es bei der Erziehung wirklich ankommt.

Ein paar Tipps, die Sie bei der Auswahl beachten sollten

Mit unserer kurzen Tabelle haben Sie erst einmal einen groben Überblick über die Dinge, die Sie bei der Auswahl eines Rucksacks beachten sollten. Daneben sind aber noch ein paar andere Sachen zu beachten. So sollten Sie Ihr Kind bei der Ranzenauswahl grundsätzlich mitentscheiden lassen. Kaufen Sie auf keinen Fall einen Ranzen, den die Kleinen nicht mögen. Immerhin müssen Sie ihn ein paar Jahre lang tragen. Sinnvoll ist es meistens auch, sich mal bei den anderen Kindern umzusehen. Mit einem Motiv, das gerade im Trend liegt, wird ihr Kind in der Schule gut ankommen.

Viele weitere praktische Tipps zu diesen und weiteren Themen finden Sie auch noch in den Ratgebern von t-online.de. Hier geht es unter anderem um folgende Themen:

  • die richtige Grundschule für sein Kind finden
  • den sicheren Schulweg mit seinem Kind üben
  • Kindern den vernünftigen Umgang mit Geld beibringen
  • Kindern den Einstieg am Computer erleichtern

Was kommt nach der Auswahl des Schulranzens

by_Dieter Schütz_pixelio.de

by_Dieter Schütz_pixelio.de

Wenn es auf den ersten Schultag zugeht, ist der Ranzen natürlich nicht alles. Eine Zuckertüte muss ausgesucht, Freunde und Verwandte eingeladen und schöne Schuleintrittsgeschenke besorgt werden. Damit Sie auch ganz sicher nichts vergessen, sollten Sie sich eine übersichtliche Checkliste machen. Viele Tipps und Hinweise finden Sie im kostenlosen eBook von schulranzen.net.

Hier geht es um Fragen wie z. B.:

  • Ist Ihr Kind schon fit für die Schule?
  • Wie laufen der erste Schultag und die ersten Wochen in der Schule ab?
  • Wie schaffe ich es, dass sich mein Kind von Anfang an wohl in der Schule fühlt?
  • Welche Vorbereitungen müssen Sie vor und nach dem Schuleintritt treffen?

Mit diesen praktischen Tipps wird der Beginn der Schulzeit mit Sicherheit für alle zu einem tollen Erlebnis. Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

2 Antworten zu “Den richtigen Schulranzen für die Einschulung finden – so geht’s”

  1. Marianne Wilhelm sagt:

    Vielen Dank für die tollen Infos!

    MFG
    Marianne

  2. Sam sagt:

    Vielen Dank für die guten Informationen.

    Auch wir sind auf der Suche nach einem passenden Modell für unsere Tochter, die nächstes Jahr eingeschult wird.

    Aufgrund des sehr großen Angebots ist es aber schon schwer, ein passendes Modell zu finden. Deshalb sind die hier gezeigten Infos viel wert.

    Wir denken auch, dass der Tragekomfort und vor allem die Sicherheit an oberster Stelle stehen.

    Wir hatten schon einige Händler vor Ort aufgesucht, konnten aber noch nicht das passende Modell finden.

    Auch haben wir schon online geschaut und konnten u. a. hier http://schulranzen-test24.eu gute Modelle entdecken.

    Die Frage ist auch, ob es ein klassischer Schulranzen oder ein Schulrucksack sein soll. Heutzutage gibt es ja einiges mehr, als zu unsere Zeit.

    Wir werden hoffentlich noch rechtzeitig den passenden Mädchen Schulranzen für unsere Tochter finden 🙂

    LG
    Sam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *